Content

Rufen Sie uns an unter
+49 (0)228 559 20 220

Nutzen Sie unsere Online-Formulare:

SolarWorld AG
Martin-Luther-King Str. 24
53175 Bonn
service@solarworld.de

SunPac 2.0 – Das Batteriesystem für mehr Eigenstrom

Das neue SunPac 2.0 integriert erstmalig die Lade- und Entladefunktion in einem dreiphasigen Wechselrichter. Ein zusätzlicher Laderegler wird somit nicht mehr benötigt. Das spart nicht nur Platz, sondern erzielt auch einen höheren Wirkungsgrad. Durch diesen dreiphasigen Anschluss kann der gesamte Haushalt und auch größere Verbraucher, wie beispielsweise ein Herd, mit gespeichertem Eigenstrom versorgt werden. Steht mehr Energie zur Verfügung, als aktuell im Haus benötigt wird, geht der Rest in die Batterie. In der Nacht oder den Abendstunden wird die Batterie dann wieder auf allen drei Phasen entladen und dadurch ein hohes Maß an Autarkie erreicht.

Zusätzlich ist im neuen PIKO-Speicherwechselrichter ein Datenlogger integriert, der in Verbindung mit dem Suntrol-Portal ermöglicht, sowohl Anlagenertrag und Eigenstromnutzung als auch den Ladezustand der Batterie anzuzeigen. Der Installationsaufwand für das System reduziert sich durch die vielfältigen, direkt in den Wechselrichter integrierten Funktionen deutlich. SolarWorld bietet das System zur Einführung mit einer zuverlässigen und ausgereiften Blei-Gel-Batterie an. Profitieren Sie mit SolarWorld von den Entwicklungspotentialen im Speichersegment – flexibel und zukunftsfähig.

Produktvorteile Batteriesystem SunPac 2.0

  • Integrierte Eigenstromsteuerung
  • Einfache und kostengünstige Installation
  • Zukunftsfähig, da gerüstet für neue Speicherkonzepte
  • Hochwertige Blei-Gel-Batterie mit Energiemanagementsystem
  • 11,6 kWh Speicherenergie und 5,8 kWh nutzbare Energie

Hier können Sie sich das
Datenblatt SunPac herunterladen.