Sunfix aero - Überblick

Sie haben Fragen?  

Schicken Sie uns
Ihre Anfrage

...
Contact

Rufen Sie uns an unter
+49 (0)228 559 20 220

Nutzen Sie unsere Online-Formulare:

SolarWorld AG
Martin-Luther-King Str. 24
53175 Bonn
service@solarworld.de

Logo Sunfix aero

Das ballastarme Flachdachsystem

Mit dem Sunfix aero Flachdachsystem erhalten Sie ein ideales System zur Montage von SolarWorld Solarstrommodulen auf Flachdächern ohne jede Dachdurchdringung. Das montagefreundliche System mit einem Neigungswinkel von 10°, 15° oder 25° kann perfekt auf Dächern mit geringen Lastreserven eingesetzt werden und reduziert die Punkt- und Flächenlasten. Das nach aerodynamischen Gesichtspunkten entwickelte Montagesystem aus Aluminium, Edelstahl und verzinktem Stahl bewirkt eine zusätzliche Dachauflast von ca. 10 kg/m² zzgl. der standortabhängigen Ballastierung.

Sunfix aero duo – Mehr Ertrag

Das neue System Sunfix aero duo ermöglicht die optimale Ausnutzung der vorhandenen Dachfläche, da durch die doppelte Ausführung der Verschattungsabstand zwischen den Modulreihen auf ein Minimum reduziert wird.

Die Module sind beim Sunfix aero duo in einem Neigungswinkel von 10 Grad aufgeständert und werden vorzugsweise nach Ost/West ausgerichtet. Dadurch erzielt das System einen maximal möglichen Energieertrag in Relation zu der vorhandenen Dachfläche. Das Montagesystem wird ohne Durchdringung der Dachhaut installiert und bildet einen stabilen, statischen Verbund, der lediglich mit einer geringen Ballastierung auskommt.

Das aerodynamische, im Windkanal getestete Design des Systems sorgt zusätzlich dafür, dass sich die Solaranlage im Wind verhält wie ein Formel-1-Wagen bei hohem Tempo: Das Gestell saugt sich regelrecht auf dem Dach fest. Damit wird die Dachlast auf ein Minimum reduziert.

Konstruktion Sunfix aero duo: