Single Pressemitteilung

SolarWorld AG und Radon Bikes stellen Elektrofahrrad Sun-e-motion vor

Die SolarWorld AG engagiert sich im Bereich Elektromobilität und kooperiert mit der Firma Radon. Gemeinsam präsentieren die Unternehmen das E-Bike Sun-e-motion, das an Solarstrom-Tankstellen wieder aufgeladen werden kann.

Montag, 13.02.2012 10:08

„Wenn Elektromobilität mit Sonnenstrom kombiniert wird, kommen wir der Vision von einer Welt ohne fossile Brennstoffe oder gefährliche Atomenergie einen großen Schritt näher“, sagte Dr.-Ing. E. h. Frank Asbeck, Vorstandvorsitzender der SolarWorld AG. Der Solartechnik-Konzern, der bereits seit Jahren verschiedene praktische Anwendungen von Elektromobilität vorantreibt, unterstützt Radon bei der Vermarktung des E-Bikes und bietet es gemeinsam mit seinen Solarstromanlagen und SunCarports an. Mit einem SunCarport ist es möglich, ein Sun-e-motion-Bike innerhalb von einer Sonnenstunde so aufzuladen, dass es etwa 100 Kilometer weit fahren kann.

„E-Bikes revolutionieren derzeit den Fahrradmarkt mit ihren neuen, leistungsstarken Motoren“, sagte Christopher Stahl, Geschäftsführer von Radon Bikes. Allein in Deutschland seien im vergangenen Jahr mehr als 250.000 Räder mit Elektroantrieb verkauft worden. Das Sun-e-motion meistert auch lange Strecken bergauf, ohne dass der Fahrer mit Muskelkraft aushelfen muss. Besonders effizient wird das System durch die Energie-Rückgewinnung des Akkus beim Bremsen und bei Bergabfahrten. Das Sun-e-motion ist mit einer hydraulischen Bremsanlage von Magura und einem 250 Watt starken High Torque BionX Elektroantrieb ausgestattet.

Neben der Zusammenarbeit beim E-Bike-Projekt unterstützt die SolarWorld AG künftig auch Teams von Radon, die bei verschiedenen Radwettkämpfen in diesem Jahr an den Start gehen werden.

Über die SolarWorld AG: Der Konzern SolarWorld AG (ISIN: DE0005108401) ist ein weltweit führender Markenanbieter hochwertiger kristalliner Solarstromtechnologie. Seine Stärke ist die Vollstufigkeit in der solaren Produktion. Vom Rohstoff Silizium über Wafer, Zelle und Modul bis zur schlüsselfertigen Solarstromanlage jeder Größe vereint der Konzern alle Wertschöpfungsstufen. Zentraler Geschäftsbereich ist der Vertrieb von Qualitätsmodulen an den Fachhandel und kristalliner Wafer an die internationale Solarzellenindustrie. Die Konzernzentrale ist in Bonn. Vertriebsniederlassungen befinden sich in Singapur, Südafrika, Spanien, Frankreich und im US-Bundesstaat Kalifornien. Die größten Fertigungen unterhält der Konzern in Freiberg/Deutschland und Hillsboro/USA. Nachhaltigkeit ist Basis der Konzernstrategie. Unter dem Namen Solar2World fördert der Konzern Hilfsprojekte in Entwicklungsländern mit netzunabhängigen Solarstromlösungen, die beispielgebend für eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung sind. Weltweit beschäftigt SolarWorld rund 3.300 Menschen. Die SolarWorld AG ist seit 1999 börsennotiert und heute unter anderem im Technologieindex TecDAX und im ÖkoDAX sowie im Nachhaltigkeitsindex NAI gelistet.

Über Radon Bikes: Der Bonner Fahrradhersteller Radon Bikes bietet seit fast 20 Jahren ein breitgefächertes Angebot an Mountainbikes, Trekking- und Rennrädern. Der Anspruch von Radon Bikes ist es, hochklassige Bikes in der mittleren und oberen Preisklasse anzubieten. Dass dies gelingt, zeigen regelmäßig hervorragende Testergebnisse in deutschen und europäischen Rad-Fachmagazinen, die Radon seit Jahren konstant zur Marke mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis wählen.


Kontakt:

SolarWorld AG
Martin-Luther-King-Str. 24
53175 Bonn
Tel.: +49 (0) 228/55920-400

E-Mail: press@solarworld.de
Internet: www.solarworld.de



 
  • SolarWorld setzt Zeichen

    Mit dem SolarWorld Einstein-Award

    Newsletter

    Interessiert an regelmäßigen Informationen? Dann tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein

    Downloads

    SolarWorld Broschüren als PDF zum Download

    Standorte weltweit

    In allen wichtigen Märkten präsent

  • SolarWorld e-One

    Das erste seriennahe Solar-Elektro-Flugzeug.

    Solarstromrechner

    Erfahren Sie in wenigen Schritten, welche Erträge eine Solaranlage auf Ihrem Dach erzielen kann.

    Installateursportal

    Sie sind Installateur oder Profi-Handwerker? Auf unserem Portal finden Sie alle relevanten Infos zum Thema Photovoltaik

    Solarkredit

    Ihr intelligenter Photovoltaik-Kredit mit der Süd-West-Kreditbank