FAQ

Kontakt

SolarWorld AG
Investor Relations
Martin-Luther-King-Str. 24
53175 Bonn
Deutschland

Tel.: +49 (0) 228 - 559 20 470
Fax: +49 (0) 228 - 559 20 9470
placement@solarworld.de

SolarWorld FAQs

Solarworld Aktie

Wann ist die SolarWorld AG an die Börse gegangen?
Wie hoch war die erste Kursnotierung?

Wann ist die SolarWorld AG an die Börse gegangen?
Wie hoch war die erste Kursnotierung?

Die SolarWorld AG ging am 08.11.1999 an die Börse. Der Emissionskurs betrug 13,75 Euro. Der Erstnotierungskurs betrug 14,20 Euro.

Wie lautet die Wertpapierkennnummer (WKN) und die International Security Identification Number (ISIN) der SolarWorld-Aktie?

Wie lautet die Wertpapierkennnummer (WKN) und die International Security Identification Number (ISIN) der SolarWorld-Aktie?

Die WKN der alten Aktien lautet A1YCMM, die ISIN DE000A1YCMM2. Die jungen Aktien haben die WKN A1YDED und die ISIN DE000A1YDED6.

Wo notieren die SolarWorld Aktien und in welcher Form?

Wo notieren die SolarWorld Aktien und in welcher Form?

Die Aktien der SolarWorld AG sind als Inhaberaktien im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

In welchen Indizes ist die SolarWorld-Aktie vertreten?

In welchen Indizes ist die SolarWorld-Aktie vertreten?

Hier können Sie sehen, in welchen Börsenindizes die SolarWorld AG gelistet ist.

Welchen Nennwert haben die SolarWorld-Aktien?

Welchen Nennwert haben die SolarWorld-Aktien?

Die Aktien haben einen rechnerischen Nennwert von 1 Euro.

Wo kann ich mich über den Kurs der SolarWorld-Aktie informieren?

Wo kann ich mich über den Kurs der SolarWorld-Aktie informieren?

Hier finden Sie aktuelle Kursdaten.

Wie hoch ist der Streubesitz der SolarWorld AG?

Wie hoch ist der Streubesitz der SolarWorld AG?

Die aktuelle Aktionärsstruktur finden Sie hier.

Wie hoch ist das aktuelle Grundkapital?

Wie hoch ist das aktuelle Grundkapital?

Das Grundkapital der SolarWorld AG beträgt 14.896.000,00 Euro. Es ist eingeteilt in 14.896.000 nennwertlose Stückaktien.

Wie hoch waren die bisherigen Dividenden?

Wie hoch waren die bisherigen Dividenden?

Geschäftsjahr Höhe der Dividende je Aktie in € Auszahlungsdatum
2011 0,09 25.05.2012
2010 0,19 25.05.2011
2009 0,16 21.05.2010
2008 0,15 22.05.2009
2007 0,14 23.05.2008
2006 0,20 24.05.2007
2005 0,50 24.05.2006
2004 0,36 25.05.2005
2003 0,18 26.05.2004
2002 0,18 27.05.2003
2001 0,35 28.05.2002
2000 0,30 29.05.2001

Wann findet die nächste Hauptversammlung statt?

Wann findet die nächste Hauptversammlung statt?

Den Termin für die nächste Hauptversammlung entnehmen Sie bitte unserem Finanzkalender.

Kann jeder Aktionär an der Hauptversammlung teilnehmen?

Kann jeder Aktionär an der Hauptversammlung teilnehmen?

Jeder Aktionär kann an der Hauptversammlung selbst teilnehmen oder sich vertreten lassen. Voraussetzung zur Teilnahme ist der Nachweis des Anteilsbesitzes zu einem bestimmten Stichtag (Record Date) und eine rechtzeitige Anmeldung. Die zu beachtenden Fristen werden mit der Einladung zur Hauptversammlung bekannt gegeben. Teilnahmebedingungen

Kann der Aktionär sein Stimmrecht übertragen?

Kann der Aktionär sein Stimmrecht übertragen?

Für Aktionäre, die nicht persönlich an der Hauptversammlung teilnehmen möchten oder können, besteht die Möglichkeit, eine Vollmacht und Weisungen zu erteilen. Ein Aktionär kann durch eine vorherige Vollmachts- und Weisungserteilung von der Gesellschaft benannte Stimmrechtsvertreter beauftragen und bevollmächtigen, gemäß seinen Weisungen abzustimmen. Außerdem ist es möglich, einem Kreditinstitut oder einer Aktionärsvereinigung eine Vollmacht zu erteilen. Die Vollmacht und Weisungen sind direkt an diese zu senden. Allerdings sollte der Aktionär sich vorher vergewissern, ob das Kreditinstitut oder die Aktionärsvereinigung seine Stimmrechte zur Vertretung annimmt. Stimmrechtsvertretung




SolarWorld AG Unternehmen

Wann wurde die SolarWorld AG gegründet?

Wann wurde die SolarWorld AG gegründet?

1988 Gründung der Einzelfirma Frank H. Asbeck Ingenieurbüro für Industrieanlagen, Bonn. Das Unternehmen beschäftigte sich bis 1998 mit der Realisierung von Projekten der regenerativen Energiegewinnung. Am 18.12.1998 gingen diese Aktivitäten auf die neu gegründete SolarWorld AG über, die am 08.11.1999 an die Börse ging.

Wo befindet sich der Firmensitz der Gesellschaft?

Wo befindet sich der Firmensitz der Gesellschaft?

Der Firmensitz der Gesellschaft befindet sich in Bonn (Nordrhein-Westfalen), Deutschland.

In welchem Handelsregister ist die SolarWorld AG eingetragen?

In welchem Handelsregister ist die SolarWorld AG eingetragen?

Die SolarWorld AG ist eingetragen beim Amtsgericht Bonn unter der Handelsregisternummer HRB 8319.

In welchen Bereichen ist der SolarWorld-Konzern tätig?

In welchen Bereichen ist der SolarWorld-Konzern tätig?

Die SolarWorld ist in folgenden Geschäftsfelder aktiv: Solarsilizium, Wafer, Zellen, Modul, Handel und Recycling. Hier erhalten Sie weitere Informationen zu den Geschäftsfeldern.

An welchen Standorten gibt es Niederlassungen?

An welchen Standorten gibt es Niederlassungen?

Produktionsstandorte sind in Freiberg, Deutschland und Hillsboro, USA. Vertriebsbüros befinden sich in den USA, Deutschland, Spanien, Frankreich, Südafrika und Singapur.

Welche Strategie verfolgt die SolarWorld AG?

Welche Strategie verfolgt die SolarWorld AG?

Informationen zur Vision, Mission und Strategie finden Sie auf unserer Webseite unter Unternehmen.

Wo kann ich mich über den Vorstand der Gesellschaft informieren?

Wo kann ich mich über den Vorstand der Gesellschaft informieren?

Hier finden Sie Informationen zum Vorstand der SolarWorld AG.

Wo kann ich mich über den Aufsichtsrat der Gesellschaft informieren?

Wo kann ich mich über den Aufsichtsrat der Gesellschaft informieren?

Hier finden Sie Informationen zum Aufsichtsrat der SolarWorld AG.

Wann veröffentlicht die SolarWorld AG die nächsten Geschäftszahlen?

Wann veröffentlicht die SolarWorld AG die nächsten Geschäftszahlen?

Diese Informationen finden Sie in unserem Finanzkalender.

Wie kann ich den aktuellen Konzernbericht bestellen?

Wie kann ich den aktuellen Konzernbericht bestellen?

Auf unserer Webseite stehen Ihnen die Konzern-und Zwischenberichte als PDF-Datei zum Download zur Verfügung. Weiterhin können Sie gedruckte Exemplare hier bestellen.

Wie ist das Geschäftsjahr definiert?

Wie ist das Geschäftsjahr definiert?

Das Geschäftsjahr entspricht dem Kalenderjahr.

Nach welchen Rechnungslegungsstandards bilanziert die SolarWorld AG?

Nach welchen Rechnungslegungsstandards bilanziert die SolarWorld AG?

Die SolarWorld AG erstellt ihre Abschlüsse nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften, den International Financial Reporting Standards (IFRS), wie sie in der europäischen Union anzuwenden sind.

Beteiligt die SolarWorld AG Ihre Mitarbeiter am Erfolg der Gesellschaft?

Beteiligt die SolarWorld AG Ihre Mitarbeiter am Erfolg der Gesellschaft?

Die SolarWorld AG bietet ihren Mitarbeitern und Führungskräften verschiedene Beteiligungsprogramme an. U.a. hat der Konzern bereits 2003 das erfolgreiche Programm der Gewinnorientierten Mitarbeiterbeteiligung (GOMAB) eingeführt. Mit dem GOMAB erhalten alle fest angestellten Mitarbeiter zusätzlich zum Gehalt eine erfolgsabhängige Prämie.

Wie steht die SolarWorld AG zu den Corporate Governance Grundsätzen?

Wie steht die SolarWorld AG zu den Corporate Governance Grundsätzen?

Informationen zum Corporate Governance finden Sie hier.

 
  • Solarkredit

    Ihr intelligenter Photovoltaik-Kredit mit der Süd-West-Kreditbank

    Vom Sand zum Modul

    Höchste Qualität in allen Produktionsstufen

    Installateursportal

    Sie sind Installateur oder Profi-Handwerker? Auf unserem Portal finden Sie alle relevanten Infos zum Thema Photovoltaik

    Ausgezeichnete Produkte

    Setzen Sie auf Spitzenqualität für alle Solarstromanwendungen direkt vom Hersteller.

  • SolarWorld e-One

    Das erste seriennahe Solar-Elektro-Flugzeug.

    Standorte weltweit

    In allen wichtigen Märkten präsent

    Funktion einer Solarstromanlage

    So wird aus Sonne Strom

    So produziert SolarWorld

    Ein Blick hinter die Kulissen im SolarWorld Konzern