Single Ansicht

Hauptversammlung der SolarWorld AG beschließt Dividende von 0,09 Euro

Donnerstag, 24.05.2012 18:00

Zur ordentlichen Hauptversammlung der SolarWorld AG in Bonn waren heute rund 750 Aktionäre und Aktionärsvertreter anwesend. Sie stimmten allen Tagesordnungspunkten zu und entlasteten Vorstand und Aufsichtsrat mit großer Mehrheit.

Im Zuge der Dividendenkontinuität haben Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung vorgeschlagen, auch für dieses Jahr einen Anteil von 0,09 (2010: 0,19) € je dividendenberechtigter Stückaktie auszuzahlen. Die Hauptversammlung stimmte der Ausschüttung zu. Die Auszahlung der Dividende erfolgt am 25. Mai 2012 damit bereits zum zwölften Mal in Folge.

Die Tagesordnung auf der diesjährigen Hauptversammlung war straff gehalten. In der Generaldebatte fand aufgrund der aktuellen Wettbewerbssituation eine intensive Aussprache statt. Dr.-Ing. E. h. Frank Asbeck, Vorstandsvorsitzender der SolarWorld AG: „Gerade in dieser Zeit schätzen wir den direkten Dialog mit unseren Aktionären auf der Hauptversammlung.“

Über die SolarWorld AG: Der Konzern SolarWorld AG (ISIN: DE0005108401) ist ein weltweit führender Markenanbieter hochwertiger kristalliner Solarstromtechnologie. Seine Stärke ist die Vollstufigkeit in der solaren Produktion. Vom Rohstoff Silizium über Wafer, Zelle und Modul bis zur schlüsselfertigen Solarstromanlage jeder Größe vereint der Konzern alle Wertschöpfungsstufen. Zentraler Geschäftsbereich ist der Vertrieb von Qualitätsmodulen an den Fachhandel und kristalliner Wafer an die internationale Solarzellenindustrie. Die Konzernzentrale ist in Bonn. Vertriebsniederlassungen befinden sich in Singapur, Südafrika, Spanien, Frankreich und im US-Bundesstaat Kalifornien. Die größten Fertigungen unterhält der Konzern in Freiberg/Deutschland und Hillsboro/USA. Nachhaltigkeit ist Basis der Konzernstrategie. Unter dem Namen Solar2World fördert der Konzern Hilfsprojekte in Entwicklungsländern mit netzunabhängigen Solarstromlösungen, die beispielgebend für eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung sind. Weltweit beschäftigt SolarWorld rund 3.300 Menschen. Die SolarWorld AG ist seit 1999 börsennotiert und heute unter anderem im Technologieindex TecDAX und im ÖkoDAX sowie im Nachhaltigkeitsindex NAI gelistet.

Kontakt:
SolarWorld AG Investor Relations / Unternehmenskommunikation
Tel.-Nr.: 0228/55920-470; Fax-Nr.: 0228/55920-9470,
E-Mail: placement@solarworld.de; Internet: www.solarworld.de



 
  • Solarkredit

    Ihr intelligenter Photovoltaik-Kredit mit der Süd-West-Kreditbank

    Vom Sand zum Modul

    Höchste Qualität in allen Produktionsstufen

    Installateursportal

    Sie sind Installateur oder Profi-Handwerker? Auf unserem Portal finden Sie alle relevanten Infos zum Thema Photovoltaik

    Ausgezeichnete Produkte

    Setzen Sie auf Spitzenqualität für alle Solarstromanwendungen direkt vom Hersteller.

  • SolarWorld e-One

    Das erste seriennahe Solar-Elektro-Flugzeug.

    Standorte weltweit

    In allen wichtigen Märkten präsent

    Funktion einer Solarstromanlage

    So wird aus Sonne Strom

    So produziert SolarWorld

    Ein Blick hinter die Kulissen im SolarWorld Konzern